Das Jahr 2021 ist nun bereits wieder einen Monat alt, aber die Pandemie beeinflusst weiterhin unseren Alltag. Ein Ende ist nicht absehbar.

Für uns bedeutet dies, wir können weder die nächsten Wochen noch die nächsten Monate planen und müssen somit improvisieren.

Die Devise heißt: positiv denken und nicht positiv auf Covid-19 getestet werden! 😉

Henri hat in der letzten Woche seinen 3. Ausbildungsabschnitt bei der Bayerischen Polizei erfolgreich beendet und kann sich nun zu 100 % auf die anstehende Saison vorbereiten. Auch in der der kommenden Saison, wird er das Trikot des deutschen KT-Teams rad-net Rose tragen. Da er als Kadersportler und KT-Fahrer einen Profi-Status besitzt, kann er unter den erforderlichen Vorgaben ins Ausland reisen. Am vergangenen Wochenende flog Henri auf die Sonneninsel Mallorca. Dort wird er hoffentlich, bei guten Wetterbedingungen, viele Kilometer abspulen können und den Kopf frei bekommen. 😷

Oscar hingegen hat nach muskulären Problemen im Dezember sein Rad kaum bewegt.🤨  Bei ihm steht derzeit die Vorbereitung auf die berufliche Abschlussprüfung 🏁 im Vordergrund, welche im Mai stattfinden wird.

„Ich will einfach nur Rad fahren und Rennen bestreiten können!“